Inhalt dieser Seite

 

* Rund um unsere Medien

   Hier werden in unregelmäßigen Abständen Bücher, CDs und DVDs vorgestellt, die für uns besonders sind, weil sie häufig

   ausgeliehen werden oder denen Preise verliehen wurden oder die uns sonst beeindruckt haben.

 

* Buchtipps

   Einige MitarbeiterInnen der KiBi schreiben gerne über ihre Eindrücke zu bestimmten Büchern – das können Neuerscheinungen sein,

   aber auch Bücher, die es schon länger gibt. Diese Buchbesprechungen stellen wir dann eine Zeit lang in den KiBi – Räumen zur

   Ansicht aus. Einige davon sind nun weiter unten online zugänglich.

 

* Die Ergebnisse des KiBi-Wettbewerbs 2017 "Zeigt her euer Buchgesicht"

   Im September 2017 wurde die KiBi 20 Jahre! Das haben wir gefeiert! Dazu hatten wir zu dem Wettbewerb "Zeigt her euer Buchgesicht"

   aufgerufen. Es sollten uns Fotos geschickt werden, auf dem das Gesicht nicht zu sehen ist. Das sollte eine andere Person mit einem

   Bild aus einem Buch oder einem Titelbild abdecken, auch das Cover einer DVD konnte benutzt werden. Die Finger, die halten, konnten

   ruhig sichtbar sein. Das Ganze sollte gut zusammenpassen in Farbe und Körperhaltung. Auch Beispielbilder wurden veröffentlicht.

   Wir haben etliche Fotos bekommen und auf unserem Geburtstagsflohmarkt am 16. September 2017 fand die Siegerehrung statt.

   Und: Mit diesem Wettbewerb haben wir uns für den "Preis für besondere Jugendarbeit" beworben und gewonnen! Dazu mehr auf der

   Seite "Verschiedenes" unter "Besondere Auszeichnungen".

   Die Ergebnisse des Wettbewerbs finden wir so beeindruckend, dass wir sie hier ständig präsentieren.

*Rund um unsere Medien

Gleich rechts neben dem Windfang der KiBi befindet sich der Sachbuchraum. Dort gibt es zu allen möglichen Sachthemen Bücher für Kinder und Jugendliche. Es verbergen sich dort aber auch ganz besondere Bücher-Schätze wie zum Beispiel "Die musikalischen Bilder-bücher mit CD" für Kinder ab 5 Jahren.

Sie stehen beim Sachthema "Musik" und sind Bücher mit poetischen Bildern, die Kindern beim Vorlesen Werke der klassischen Musik nahebringen - nicht nur mit Worten, sondern natürlich auch durch die Musik auf der jeweils beigefügten CD.

Hier stellen wir zwei dieser Bücher vor:

 

Zunächst Marko Simsa (Text) und Doris Eisenburger (Illustrationen): "Die Zauberflöte - Oper von Wolfgang Amadeus Mozart"

Dazu sagt der Verlag: "Und wer kennt sie nicht, die wichtigsten Figuren dieser Oper: den lustigen Vogelfänger Papageno, die Königin der Nacht mit ihrer hohen Stimme, den bedächtigen Sonnenkönig Sarastro und den stolzen Prinzen Tamino auf der Suche nach der bezaubernd schönen Pamina.

Marko Simsa führt kleine und große Opernfreunde durch eine gekürzte Fassung der "Zauberflöte", dabei baut er auf den bedeutendsten Szenen und Arien der Oper auf. Die beigefügte CD beinhaltet alle musikalischen Highlights, die wichtigsten Dialoge sowie begleitende und erklärende Texte.

Die zauberhaften Illustrationen von Doris Eisenburger versetzen die Leserinnen und Leser direkt in das große Opernhaus: Vorhang auf für "Die Zauberflöte"

Um einen Eindruck zu geben sind unten zwei Doppelseiten abgebildet.

 

Auch das Buch "Die vier Jahreszeiten - Eine Geschichte zur Musik von Antonio Vivaldi" wurde von Marko Simsa verfasst und von Doris Eisenburger illustriert.

Der Verlag schreibt dazu:

Die kleine Katze Minka lebt in einem Dorf auf dem Bauernhof. Marko Simsa begleitet sie in einer neuen Geschichte durch ein ganzes Jahr: Er lauscht mit ihr - angelehnt an das berühmte Musikstück "Die vier Jahreszeiten" von Antonio Vivaldi - den vielen Stimmen und Geräuschen der Natur. Denn was Minka im Frühling, im Sommer, im Herbst und im Winter hört, hat Antonio Vivaldi in seinem Werk musikalisch wiedergegeben. Auf der beigefügten CD mit dem Konzert wird zusätzlich mit kurzen Tonbeispielen vor jeder Jahreszeit erläutert, an welchen Stellen wir Vogelstimmen, ein Gewitter, den Wind und vieles andere mehr in Vivaldis Musik erkennen können."

 

Außer diesen beiden Büchern können auch diese in der KiBi ausgeliehen werden:

*Buchtipps

 

Als erstes gibt es die Übersicht über die verschiedenen Lesealter und dann die Liste der besprochenen Buchtitel. Zum gewünschten Besprechungstext kommt ihr, wenn ihr weiter unten die entsprechende PDF - Datei anklickt. Die Buchtitel sind in der Reihenfolge des Abfassungsdatums der jeweiligen Buchbesprechung aufgeführt: das heißt, ganz oben stehen immer die neuesten Rezensionen.

In der Liste der besprochenen Bücher wird als erstes das KiBi - Kürzel für das angesprochene Lesealter angegeben, dann der Titel und meistens die Namen der AutorInnen.


Kürzelangaben des ungefähren Lesealters:

KB ... Bilderbücher von 1 bis … Jahren
JE .... Kinder, die gerade erst selbst lesen
J ......  Kinder von ca. 9 bis 12 Jahren
X .....  Jugendliche ab ca. 12 Jahren


Liste der besprochenen Buchtitel:

  • JE: Uta Krause: Minus Drei - Serie
  • J: Nina Weger: Ein Krokodil taucht ab und ich hinterher
  • X: Nikos Reise durch Raum und Zeit von Sonia Fernández-Vidal
  • KB: Die wilden Zwerge von Meyer, Lehmann, Schulze
  • Sachbuch: Kinder der Welt - Sachbuchreihe, verschiedene Autorenteams
  • KB: Kleine Entdecker - Bildersachbuchreihe, mehrere AutorInnen
  • Stoffe d. Weltliteratur: Aller Anfang von Jörg Schubiger und Franz Hohler, illustriert von Jutta Bauer
  • Sachbuch: Tibet - Das Geheimnis der roten Schachtel von Peter Sis

Liste der einzelnen Rezensionen:

Minus Drei - Serie
MinusDrei.pdf
PDF-Dokument [87.5 KB]
Ein Krokodil taucht ab
Krokodil.pdf
PDF-Dokument [98.9 KB]
Nikos Reise durch Raum und Zeit
NikosReise.pdf
PDF-Dokument [35.2 KB]
Die wilden Zwerge
Zwerge.pdf
PDF-Dokument [148.9 KB]
Kinder der Welt
Kinder.pdf
PDF-Dokument [274.0 KB]
Kleine Entdecker
Entdecker.pdf
PDF-Dokument [383.1 KB]
Aller Anfang
AllerAnfang.pdf
PDF-Dokument [82.1 KB]
Tibet - Das Geheimnis der roten Schachtel
Tibet.pdf
PDF-Dokument [218.4 KB]

*Die Ergebnisse des KiBi-Wettbewerbs 2017 "Zeigt her euer Buchgesicht"

> Zunächst unsere Beispielbilder zum Wettbewerb:

> Hier sind die Anerkennungspreise. Wenn ihr mit der Maus auf eins der Bilder geht, erfahrt ihr, wer das Bild gemacht hat.

> Drei 3. Preise gab es für die gelungene Umsetzung von Ideen: 

> Es gab soviele tolle Ergebnisse bei unserem Wettbewerb, dass wir auch bei den 2. Preisen mehrere - nämlich 4 Gewinner - haben.

> Tusch!!! Auch beim 1. Preis gab es mehrere sehr gute Einsendungen. Hier nun die wunderbaren 1. Preise:

> Auf unserer Geburtstagsfeier am Samsatg, 16.09.2017 haben viele der Gewinner ihre Preise in Empfang genommen:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 KiBi - die Kinderbibliothek im Viertel e.V., Bremen